Aktuelles
s5 logo

Telefon Pflegedienst
Erlangen und nördl., östl. Landkreis ERH
Tel.: 09131 / 12 08 90
Herzogenaurach
Tel.: 09132 / 16 67
Höchstadt/Aisch
Tel.: 09193 / 50 12 60
Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

stellenangebote

Die Veranstaltung Yoga für Alle am Donnerstag, 05.03.2020, findet wegen Fortbildung leider nicht statt. Wir bitten um Ihr Verständnis und verweisen auf kommende Veranstaltungen.

Diese können Sie unserem Veranstaltungskalender entnehmen. Dazu klicken Sie bitte hier.

UmzugWir bitten zu beachten, dass die Außenstelle der Allgemeinen Soziale Beratung in Eckental fortan unter einer neuen Adresse anzutreffen ist:

Forther Hauptstraße 63 in 90542 Eckental

Wir freuen uns, Sie künftig in den neuen Räumlichkeiten begrüßen zu dürfen.

Ihr Team der Allgemeinen Sozialen Beratung

DSC 0780 min„Wir setzen (fast) alles in Bewegung“ hieß es am 14.2. bei der Caritas Sozialen Beratung in Höchstadt.

Ria Lober, Tanzlehrerin, gab den hoch motivierten Seminarteilnehmerinnen in bewährter Weise eine Einführung in die fließenden Bewegungen des orientalischen Tanzes. Besonders geschickt zeigten sich die Frauen beim Schwung der bunten Schleier. Auf Anregung von Doris Welker, Caritas Soziale Beratung, wurden die neu erworbenen Fähigkeiten den Gästen der Caritas Tagesbetreuung im Rahmen eines Auftritts gezeigt.

Widerstandskämpfer – Beispiel für heute?
Podiumsgespräch zum 75. Todestag von Josef Mayr-Nusser

Am 24. Februar jährt sich zum 75. Mal der Todestag von Josef Mayr-Nusser am Güterbahnhof Erlangen. Wegen Verweigerung des Eids auf Adolf Hitler war er zum Tod verurteilt worden. 2017 wurde er selig gesprochen. Die Katholische Erwachsenenbildung Erlangen in Zusammenarbeit mit der Stadt Erlangen / Büro für Internationale Zusammenarbeit und der Pfarrgemeinde St. Peter und Paul / St. Marien lädt daher zu einem Podiumsgespräch ein. Die Teilnehmer spüren den Fragen nach: Inwieweit kann ein Mann wie Mayr-Nusser heute Beispiel für politisches Handeln aus dem Glauben heraus sein? In welchen Situationen ist heute Widerstand geboten? Auf welcher Seite steht die Kirche heute?

Die Caritas hat eine neue Beratungsstelle in Herzogenaurach für Mitbürger mit Migrations-Hintergrund. Der Fränkischer Tag berichtet.

Seit Jahresbeginn ist die Caritas mit einer Migrationsberatung in der Langenzenner Straße vertreten. Damit wird die bisherige Stelle abgelöst, die der ASB beim Wohncontainer der Asylbewerber in der Eichelmühlgasse unterhalten hatte.

Es ist nur ein kleines Zimmer, das in dem Querbau neben dem Kunstraum eingerichtet worden ist, aber es hat eine abschließbare Tür. Und das sei schon aus Datenschutzgründen wichtig bei persönlichen Beratungen, sagt Verena Zepter, die beim Caritasverband für Erlangen und Erlangen-Höchstadt die allgemeine Soziale Beratung und Schuldnerberatung leitet.

Telefon Pflegedienst
Erlangen und nördl., östl. Landkreis ERH
Tel.: 09131 / 12 08 90
Herzogenaurach
Tel.: 09132 / 16 67
Höchstadt/Aisch
Tel.: 09193 / 50 12 60
Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

Caritec Online Shop

Schauen Sie auch gerne mal in unserem Shop der Caritec-Holzwerkstatt vorbei. Liebevoll handgefertigte Produkte für Jedermann. Die resultierenden Einnahmen gelten der Förderung von Therapiearbeit.
holzengel webUm zum Shop zu gelangen, geht es hier entlang

Caritas für Sie vor Ort

karte2

Kontakt

 
Caritasverband für die Stadt Erlangen und den Landkreis Erlangen-Höchstadt/Aisch e.V., Caritas regio gemeinnützige GmbH
 
Mozartstraße 29, 91052 Erlangen
Telefon: 09131 / 88 56 0
Fax: 09131 / 88 56 10
E-MailDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!