Ehrenamt

logo ökumen besuchsdienstGemeinsam spielen, das Gedächtnis trainieren, zum Arzt begleiten - dies sind Beispiele für die vielfältigen Aktivitäten der Ehrenamtlichen in unserem ökumenischen Besuchsdienst.

Bald 35 Jahre gibt es inzwischen den ehrenamtlichen ökumenischen Besuchsdienst in unserem Roncallistift. Als er am 8. November 1980 von Frau Ziegler, die leider bald darauf verstarb, gegründet wurde, dachte niemand, dass es ihn so lange geben und was sich daraus einmal entwickeln würde. Über die Jahrzehnte hat sich das Roncallistift verändert und der Besuchsdienst mit ihm. Besonders in den letzten Jahren gab es neue Aufgaben durch die wachsende Zahl an Demenzkranken. Das Angebot reicht von verschiedenen Gruppenaktivitäten wie Gedächtnistraining oder themenbezogenen Gesprächsnachmittagen über die beliebten musikalischen Veranstaltungen bis hin zur Einzelbetreuung und Begleitung außer Haus.

Gerne stellen wir Ihnen eine kleine Auswahl vor.

Eine Dame singt regelmäßig mit den Bewohnerinnen und Bewohnern. Gemeinsam mit einem Herrn am Klavier finden vier Mal im Jahr musikalische Veranstaltungen statt.
Eine weitere Dame begleitet das Gedächtnistraining und leistet Einzelbetreuung.
Ein Freiwilliger geht mit den Rollstuhlfahrern gerne spazieren.
Jeden Tag kommt eine Dame in das Erdgeschoss, um die Bewohnerinnen und Bewohner beim Abendessen zu unterstützen.
Eine ehrenamtlich engagierte Dame hat etliche Betreuungen übernommen und hilft dem katholischen Hausgeistlichen.
Eine Ehrenamtliche macht jeden Montag Sitzgymnastik mit Interessierten. Eine weitere Dame ist jede Woche bei einer Bewohnerin und schenkt ihr ihre Zeit.
Eine Dame betreut wöchentlich eine weitere Bewohnerin in der Pflege. Zudem ist eine weitere Dame ebenfalls aktiv für eine Bewohnerin, die sie in der Regel ein Mal wöchentlich aufsucht. Geleitet wird der ökumenische Besuchsdienst von Frau Rohrböck, die fast von Anfang an im Besuchsdienst tätig ist und seit 1999 ununterbrochen als Vorsitzende die Aktivitäten koordiniert.

Ehrenamtlich Interessierte sind jederzeit herzlich Willkommen!

Natürlich ist der Besuchsdienst immer auf der Suche nach "Nachwuchs" und freut sich daher, wenn neue Ehrenamtliche dazu stoßen. Sie sind herzlich Willkommen! Wenn Sie Interesse an einer ehrenamtlichen Mitarbeit haben - Bedarf ist mehr als genug vorhanden - wenden Sie sich bitte an die Damen an der Rezeption mit der Angabe Ihrer Kontaktdaten. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Für Kontaktinformationen klicken Sie bitte links im Menü oder direkt hier.

[zurück]

Kontakt

Caritas regio gGmbH
Betreutes Wohnen und Pflegeheim Roncallistift
 
Hammerbacherstraße 11
91058 Erlangen
 
Leitung: Herr Peter Reil
 
Tel.: 09131 / 12 08 0, Rezeption
Tel.: 09131 / 12 08 13, Bewohnerverwaltung
Fax: 09131 / 12 08 12
 
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!