Terminkalender

Terminkalender

Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche

Psychoedukationsgruppe für Menschen mit psychischer Erkrankung und Suchtproblemen 2019/2020

Freitag, 11. Oktober 2019, 10:00 - 11:30

Unter dem Begriff Doppeldiagnose ist das gleichzeitige Auftreten einer psychischen Erkrankung und einer Suchtmittelabhängigkeit zu verstehen.
Dieses Thema fristet häufig noch ein Schattendasein, da entweder die psychische Erkrankung oder die Suchtmittelabhängigkeit bei einer Behandlung
im Fokus steht. Das führt bei den Betroffenen oft dazu, sich nicht komplett gesehen und verstanden zu fühlen.

Hier setzt die Gruppe an und bringt beide Themen zusammen. Wir werden uns sowohl theoretisch mit der Thematik auseinandersetzen als auch
gemeinsam alltagspraktische Unterstützungsmöglichkeiten erarbeiten.

Termine:
Freitags 14-tägig von 10:00 – 11:30 Uhr
11.10.2019 25.10.2019 08.11.2019 22.11.2019 06.12.2019
20.12.2019 10.01.2020 24.01.2020

Wichtig:

Die Teilnehmerzahl liegt bei max. acht Personen. Ein Gruppenzyklus erstreckt sich über acht Termine, die aufeinander aufbauen. Aus diesem Grund ist eine regelmäßige Anwesenheit wünschenswert. Die TeilnehmerInnen verpflichten sich zur gegenseitigen Verschwiegenheit.

Die Teilnahme ist kostenfrei, Anmeldung erforderlich:
Michaela Königseder, Dipl. Sozialpädagogin (FH)
Telefon: 09131/ 88 56 65
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ort: Haus Kirchlicher Dienste, Mozartstraße 29, 2. Stock, 91052 Erlangen