Sozialpädagoge (m/w) als Einrichtungsleitung Haus Rafael

Die Caritas regio gGmbH betreibt mit dem Haus Rafael eine Übergangseinrichtung für Menschen mit Psychose und Sucht oder mit psychischer Erkrankung. Es ist eine psychiatrische Einrichtung, in der medizinische, soziale und berufliche Rehabilitation durchgeführt wird. Das Haus Rafael selbst verfügt über 24 Therapieplätze und über 7 Plätze an externen Standorten sowie über den arbeitstherapeutischen Bereich Caritec.

Hierfür suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Sozialpädagogen (m/w) als Einrichtungsleitung

 

Ihre Aufgaben

  • Fachliche und organisatorische Leitung der Einrichtung
  • Einhaltung und Weiterführung von Qualitätsstandards
  • Fortführung des alltagsorientierten Betreuungskonzepts
  • Kontaktpflege zu Interessenten, Angehörigen, Kliniken etc..

Wir erwarten

  • ein abgeschlossenes Studium mit sozialwissenschaftlichem/-pädagogischem Schwerpunkt
  • möglichst abge­schlossene Qualifi­kation zur Heim­leitung gemäß Heim­personal­verordnung bzw. die Bereitschaft, diese Qualifikation zeitnah zu erwerben
  • mehrjährige Erfahrung in der Arbeit mit psychisch kranken Menschen
  • möglichst mehrjährige vergleichbare Leitungserfahrung
  • Identifizierung mit den Zielen und dem Leitbild der Caritas

Wir bieten  

  • eine unbefristete Vollzeitanstellung
  • ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet
  • die Übernahme eines motivierten Teams
  • eine leistungsgerechte Vergütung gemäß den AVR der Caritas

Haben wir Ihr Interesse für diese anspruchsvolle Position geweckt?

Dann erwarten wir gerne Ihre Bewerbung.

Caritas regio gGmbH

Personalabteilung

Mozartstraße 29

91052 Erlangen

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!