Weit mehr als nur eine schöne Reise - die Seniorenerholung der Caritas

blume 2012-09-30 18.01.03Die Erholungsangebote für Senioren erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit.

Das Knüpfen von Kontakten während des Aufenthaltes, Unterhaltung und das Erleben einer frohen Gemeinschaft mit den positiven Auswirkungen für die körperliche und seelische Verfassung wird schon seit langem von Seniorinnen und Senioren gerne in Anspruch genommen.

Anmeldungen zu allen Angeboten in diesem Jahr sind ab sofort möglich.

Mehrere begleitete Erholungsangebote bietet der Caritasverband für die Erzdiözese Bamberg e.V. älteren Menschen in diesem Jahr an:

  • 27. April - 3. Mai 2014 im Diözesanhaus Vierzehnheiligen
  • 6. - 13. Juni 2014 im Bischof-Benno-Haus in Schmochtitz/Bautzen
  • 18. August - 1. September 2014 im Exerzitienhaus in Cham/Opf.
  • 7. - 21. Oktober 2014 in der Hotel-Pension Jägerhof in Bad Brückenau
  • 22. Dezember 2014 - 5. Januar 2015 Weihnachtsfreizeit im Caritas-Kurhaus in Bad Bocklet

Bei den Erholungs- und Kurangeboten in den Bayerischen Staatsbädern Bad Bocklet und Bad Brückenau können Senioren ebenfalls etwas für ihre Gesundheit tun. In den Kurorten können auf Antrag „Ambulante Vorsorgeleistungen“, früher „Ambulante Badekur“, durchgeführt werden.

Alle Teilnehmer fahren gemeinsam mit einem Bus zum Erholungsort und wieder zurück. Eine Ausnahme stellt die Erholungsmaßnahme in Vierzehnheiligen dar. Hier reisen die Teilnehmer/-innen privat an und ab.

Die Erholungsgruppen werden von erfahrenen Begleiterinnen, die beratend und helfend zur Seite stehen, geleitet. Die Erholungsleitung kümmert sich vor Ort um organisatorische Fragen und macht Angebote zur Freizeitgestaltung, zu denen gemeinsame Ausflüge, Bewegung, Spiel- und Bastelabende, Gruppen- und Einzelgespräche sowie geselliges Beisammensein gehören.

Interessenten können sich schon jetzt für die Freizeitmaßnahmen anmelden.

Auskunft und Anmeldung bei der Abteilung Gesundheits-, Alten- und Eingliederungshilfe des Diözesan-Caritasverbandes in Bamberg unter Tel.: 0951 / 86 04 471 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Homepage: www.caritas-bamberg.de.