Das Leben endet, die Liebe nicht… - Trauercafe in Höchstadt

trauercafe hoes kerzenManchmal kann es hilfreich sein, nicht alleine zu sein in seiner Trauer. Im Trauercafe beschäftigen wir uns gemeinsam mit den Gefühlen, tauschen uns aus und gehen zusammen Schritte auf einem gemeinsamen Weg.

Einen Schritt auf diesem Weg stellte beim letzten Treffen das gemeinsame Basteln von Kerzen dar. Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer konnte seine Kerze nach eigenen Wünschen gestalten. Oft wurden Symbole, Begriffe oder Initialien gewählt, die mit den Verstorbenen in Verbindung stehen.

So entstanden ganz individuelle Werke.

Das Trauercafe ist ein offener Treff, so dass neue Interessierte gerne beim nächsten Treffen teilnehmen können. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Team des Trauercafe, das von Caritas und dem Diakonieverein angeboten wird, freut sich auf Sie!

Nächster Termin: Montag, 23.6.2014, 18.00 - 20.00 Uhr, i.d.R. immer der vierte Montag im Monat

Ort: Haus der Caritas, Steinwegstraße 2, 91315 Höchstadt/Aisch

Informationen erhalten Sie gerne in der Caritas Zentrale, Tel.: 09131 / 88 56 0 oder auf dieser Homepage. Dazu klicken Sie bitte hier.