Archiv 2015

R4Zur diesjährigen Eckentaler Kirchweih lud die Caritas Beratungsstelle für Asylbewerber und die ehrenamtliche Flüchtlingsinitiative "FLEck" in den Hof des Asylbewerberwohnheims in Eschenau ein. Da die Kirchweihfeierlichkeiten direkt vor dem Anwesen am Marktplatz in Eschenau stattfanden, bot es sich geradezu an, sich zu beteiligen, um weitere Kontakte zwischen Anwohnern und Flüchtlingen zu schaffen.
Die Bierkastenrutsche, die die Beratungsstelle von einem Mitglied der Flüchtlingsinitative zur Verfügung gestellt bekam, erfreute sich bei den Asylbewerberkindern, aber auch bei den Eschenauern großer Beliebtheit.

Christian Lohmann, Asylsozialberater der Caritas Erlangen,  beantwortete am Infostand zudem Fragen zum Thema Flüchtlinge.