Archiv 2017

Ein Beamer projezierte alte TREFF-Schnappschüsse aus zweieinhalb Jahrzehnten an die Wand, die uns immer wieder erheiterten.
Um noch ein bisschen tiefer in alten Erinnerungen zu graben, startete nach dem allgemeinen Kuchenessen die Anekdoten-Runde im kühleren Nebenraum. Die Feier zog sich lange hin. Man wollte gar nicht mehr damit aufhören, so gemütlich beisammen zu sein. Im Kreativraum konnte man seine guten Wünsche für den TREFF auf eine Tafel schreiben. Wir wünschen der Einrichtung noch viele solch schöner Jubiläen.