Leitbild des Deutschen Caritasverbandes

Leitbild des Deutschen Caritasverbandes

 
Der Caritasverband für die Stadt Erlangen und den Landkreis Erlangen-Höchstadt e.V. fühlt sich dem Leitbild des Deutschen Caritasverbandes verpflichtet.
 

Ziele und Aufgaben 

Ziele
  • Den Menschen in seiner Würde schützen
  • Solidarisch miteinander leben in einer pluralen Welt
  • Verpflichtung über Grenzen hinweg
 netzrot beschriftung bearb800
Aufgaben
  • Caritasarbeit ist Hilfe für Menschen in Not.
  • Der Deutsche Caritasverband versteht sich als Anwalt und Partner der Benachteiligten.
  • Die verbandliche Caritas gestaltet Sozial- und Gesellschaftspolitik mit.
  • Der Deutsche Caritasverband trägt zur Qualifizierung sozialer Arbeit bei.

 

Theologische Grundlagen

  • Der menschenfreundliche Gott - Quelle der Caritas
  • Jesus Christus und seine Botschaft - Auftrag und Ermutigung der Caritas
  • Der heilige Geist - Lebenskraft der Caritas
  • Prophetischer Geist - Sehkraft der Caritas
  • Die diakonische Kirche - Lebens- und Wirkungsraum der Caritas
  • Eine große Tradition - Verpflichtung zu ständiger Erneuerung

 

Organisationsprofil

Caritas
  • ist Vielfalt in Einheit.
  • ist Dachverband und Verein.
  • ist Teil der Sozialbewegung.
  • als Dienstgeber.
  • pflegt einen partizipativen Führungsstil.
  • ist Dienstgemeinschaft.
 

Leistungsprofil

Der Deutsche Caritasverband
  • richtet sich in seinem Handeln nach den Grundsätzen der christlichen Sozialethik und der Soziallehre der Kirche.
  • erbringt seine Leistungen bedarfs- und sachgerecht.
  • leistet seine Dienste professionell.
  • erbringt seine Leistungen umweltgerecht.
  • arbeitet unternehmerisch.
  • setzt auf Zusammenarbeit.
  • bekennt sich zu Offenheit und Erneuerung.
 
Das ausführliche Leitbild ist als Broschüre beim Deutschen Caritasverband e.V., Karlstraße 40, 79104 Freiburg, erhältlich.