Archiv 2014

spkweihnachten2013Auch 2013 setzte die Sparkasse Erlangen ihre vorweihnachtliche Tradition fort und lud zur Weihnachtsspendenübergabe ein.

Geschäftsführer Markus Beck durfte von Dr. Peter Buchmann, Vorstandsvorsitzender Sparkasse Erlangen, und dessen Vorstandskollegen Walter Paulus-Rohmer und Heinz Gebhardt eine Spende zugunsten der Förderung der Arbeit der Caritas vor Ort entgegennehmen. 

Mit der Spendenaktion setzt die Sparkasse Erlangen ein deutliches Zeichen: Engagement und ehrenamtliche Arbeit wird wahrgenommen, geschätzt und aktiv unterstützt.

„Das Jahr 2013 hat einmal mehr gezeigt, wie wichtig das ehrenamtliche Engagement für unser aller Miteinander ist. Gerade im Hinblick auf die Flutkatastrophe, zeigt die in diesem Jahr geleistet Hilfe, dass das „Wir-Gefühl“ in unserer Gesellschaft doch recht stark verankert ist“, betonte Dr. Buchmann während der Spendenübergabe. „Sie alle, die heute hier sind, leben dieses `Wir`".

Die Sparkasse Erlangen unterstützt deshalb als stabiler und verlässlicher Partner gerne die Leistungen gemeinnütziger Einrichtungen und Verbände, und das nicht nur finanziell: Die Mitarbeiter der Sparkasse – vom Azubi bis hin zum Vorstand - sind mit rund 300 Aktivitäten in den unterschiedlichsten karitativen, kirchlichen, sozialen, sportlichen und kulturellen Institutionen und Vereinen ehrenamtlich tätig.