Archiv 2015

uebergabe spk erh 2015Bei einer Spendenaktion der Sparkasse im Landkreis Erlangen-Höchstadt konnte Geschäftsführer Markus Beck zu Beginn des neuen Jahres von den Vorständen der Sparkasse Erlangen, Walter Paulus-Rohmer und Heinz Gebhardt, im Beisein von Landrat Alexander Tritthart, eine Spende entgegennehmen.
Mit der traditionell rund um Weihnachten stattfindenden Veranstaltung setzt die Sparkasse Erlangen ein deutliches Zeichen: Engagement und ehrenamtliche Arbeit werden aktiv gefördert.

„Soziales Engagement ist einer der wichtigsten Grundpfeiler unserer Gesellschaft“, betonte Paulus-Rohmer. „Um dieses soziale Engagement in die Tat umzusetzen, braucht es zum einen finanzielle Mittel, zum anderen aber vor allem Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren." „Auch wenn es unserer Region insgesamt sehr gut geht, gibt es auch hier Menschen und Institutionen, die auf Unterstützung angewiesen sind", so Paulus-Rohmer weiter.

"Wer die Region liebt, fördert sie.“
Unter diesem Motto unterstützt die Sparkasse Erlangen deshalb als stabiler und verlässlicher Partner gerne die Leistungen gemeinnütziger Einrichtungen und Verbände wie die Caritas und drückt damit auch ihre Wertschätzung aus.Wir bedanken uns recht herzlich!