Archiv 2015

dsc03737Zum kulinarischen Jahresschluss traf sich vergangene Woche der Stammtisch für Psychiatrie Erfahrene.

Bei der Gruppe, die durch den Sozialpsychiatrischen Dienst angeboten wird, handelt es sich um ein offenes Angebot für Menschen mit psychischen Erkrankungen oder psychischen Schwierigkeiten. In der Regel findet die Gruppe in der gemütlichen Atmosphäre eines Kaffeehauses in Erlangen statt. Dort können sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über persönliche, soziale und gesellschaftliche Themen austauschen.
Außerdem besteht die Möglichkeit, dort gemeinsam zu essen. Da der Termin auf die Abendstunde angelegt ist, kann das Treffen gerne auch von Berufstätigen wahrgenommen werden.
Auch im kommenden Jahr wird sich die Gruppe ein Mal im Monat zum geselligen Zusammensein und Austausch treffen. Das nächste Treffen findet statt am Donnerstag, 21. Januar, um 19.00 Uhr. Da es sich um eine offene Gruppe handelt, kann man bei Interesse jederzeit gerne teilnehmen. Vor der ersten Teilnahme bitten wir um eine kurze Anmeldung bei Frau Bothe, Tel.: 09131 / 88 56 61 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
.