Archiv 2016

Sicherheit im täglichen Umgang und bei der Versorgung einer pflegebedürftigen Person waren wesentliche Inhalte des Hauskrankenpflegekurses der Caritas.

Wie kann ich das häusliche Umfeld pflegegerecht gestalten? Was muss ich im Umgang mit meinem demenziell erkrankten Angehörigen beachten? Diese und viele weitere Fragen rund um die Themen Häusliche Pflege und Betreuung wurden an zehn Abenden praxisnah beantwortet.

Auch die Orientierung an den Bedürfnissen pflegender Angehöriger wie rückenschonendes Arbeiten und Selbstpflege wurden aufgegriffen.

So wurden in den letzten zehn Wochen achtzehn Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfolgreich für die Betreuung des pflegebedürftigen Angehörigen trainiert.

Die Rückmeldungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren sehr positiv, so dass das Kurs-Team versprechen musste - es werden 2016 zwei Kurse in Erlangen und jeweils einer in Herzogenaurach und in Höchstadt stattfinden.

Die Termine und Ansprechpartner finden Sie dann auch auf dieser Homepage. Eingeladen ist jeder, der sich auf eine mögliche Pflegesituation vorbereiten möchte oder bereits zu Hause pflegt.

Wir wünschen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern alles Gute!