Archiv 2017

DSC 0205Rustikales Holz, echte Tannenbäume und ein Waldboden, der für eine angenehme Fußwärme sorgt, sind mittlerweile typische Kennzeichen der Erlanger Waldweihnacht. In diesem Jahr ist die Caritas traditionell wieder mit dabei. Am 6. und 7. Dezember werden am "Stand des Ehrenamts" Werke aus der caritaseigenen Holzwerkstatt ausgestellt.

Rustikales Holz, echte Tannenbäume und ein Waldboden, der für eine angenehme Fußwärme sorgt, sind mittlerweile typische Kennzeichen der Erlanger Waldweihnacht. In diesem Jahr ist die Caritas traditionell wieder mit dabei. Am 6. und 7. Dezember werden am "Stand des Ehrenamts" Werke aus der caritaseigenen Holzwerkstatt ausgestellt, die sich auch prima als Weihnachtsgeschenk eignen und gekauft werden können. Zudem informieren die Caritas-Mitarbeiter über ihre Aufgaben in den Bereichen Pflege, Beratung, Angebote für Menschen mit psychischen Erkrankungen sowie ehrenamtliches Engagement. Auf Ihren Besuch freut sich das Stand-Team der Caritas!


Klicken Sie auf das erste Bild, dann erscheint es in Großdarstellung. Klicken Sie dann unten auf das Symbol "Pfeil in Kreis",  so werden alle Bilder als Slideshow dargestellt. Sie können auch vor- oder zurückblättern.