Umgang mit Altersdepression

Vortrag Altersdepression HPWie man ältere Menschen in seelischen Problemlagen unterstützen kann, war Thema des Vortrags Umgang mit Altersdepression, der am 21.11.2017 um 19.00 Uhr im Pfarrsaal von St. Josef in Weisendorf stattfand. Die Katholische Erwachsenenbildung der Pfarrei St. Josef und die gerontopsychiatrische Fachberatung der Caritas haben dazu eingeladen.

Die Referentin (Dipl.-Sozialpädagogin) Fr. Hahn, Mitarbeiterin der gerontopsychiatrischen Fachberatung der Caritas, informierte zuerst über die individuellen Symptome und Ursachen der Depression im Alter und zeigte dann Wege auf, die Erkrankung zu überwinden bzw. einen Umgang mit ihr zu finden. Dabei lag der Schwerpunkt auf den biografischen und psychosozialen Faktoren. Am Ende entwickelte sich ein intensiver Austausch im der Gruppe. Es konnten lebensgeschichtliche Erfahrungen und eigene Fragen beantwortet werden. 

Leiterinnen und Leiter von Seniorenkreisen oder anderen Seniorengruppen können auch die Möglichkeit nutzen, die Mitarbeiterinnen der Fachberatung einzuladen und Informationen vor Ort über die Beratungs- und Gruppenangebote zu erhalten.

Vortrag Altersdepression HP2