Präventionsprogramm der Erziehungs-, Jugend- und Familienberatungsstelle für Frühjahr und Sommer mit neuen Angeboten

EB Logo blau 1Als Ergebnis des Schwerpunktes "Jugendliche und junge Heranwachsende" in den letzten beiden Jahren finden Sie neben der Fortsetzung der Elterngruppe „Leinen los“ und der Wiederaufnahme der Mädchengruppe „Girls only“ drei neue Angebote in unserem Präventionsprogramm. Für Eltern und andere Interessierte bieten wir in Anknüpfung an die Fachveranstaltung im vergangenen Jahr einen Vortrag zum Thema "Selbstverletzendes Verhalten" mit dem Titel „Auf Messers Schneide“ an. Für Jugendliche, deren Eltern in Trennung/Scheidung leben, starten wir erstmals ein Gruppenangebot. Und speziell für Jungen eröffnet unser neuer Mitarbeiter – Holger Hentschel – mit seinen zaubertherapeutischen Kompetenzen einen spannenden Rahmen für die Entwicklung persönlicher und sozialer Kompetenzen.

Daneben bleiben bewährte Angebote wie die Wetterfest-Gruppen, das Angebot „Wiege“ oder die AD(H)S-Elterngruppe im Programm. Zahlreiche Themen für Vorträge und Gespräche können von Kitas und Schulen angefragt werden. Nähere Informationen zu den Angeboten finden Sie hier. Zu den Angeboten können Sie sich telefonisch unter 09132 / 80 88 direkt in der Erziehungsberatungsstelle anmelden.